Angebot

Im Bereich der Hufpflege:

  • gründliche Analyse der Huf- und Gliedmaßenstellung im Stand und in Bewegung (selbstverständlich auch bei Huftechnik- und Beschlagsmaßnahmen beinhaltet!)
  • Barhufpflege von Sport- und Freizeitpferden
  • sanfte Korrektur von Stellungsfehlern am Barhuf
  • Barhufpflege bei Fohlen und Absetzern
  • Umstellung vom Beschlag zum Barhuf
  • Einsatz von Hufschuhen
  • kompetente und ruhige Durchführung auch bei schwierigen Pferden
  • Hilfestellung und Tipps zum “schmiedefrommen” Pferd

Im Bereich der Huftechnik:

  • individuelle Beratung auf Basis neuester Erkenntnisse in puncto Huftechnik
  • Korrektur von Stellungsfehlern mit modernsten Beschlägen:
    • Kunststoffbeschlag
    • Aluminiumbeschlag
    • Beschlag aus Kombimaterialien
    • Klebeschuhe
    • Einsatz von Kunsthorn

Im Bereich des Hufbeschlages:

  • Beratung unter Einbeziehung moderner Huftechnik und klassischen orthopädischen Beschlägen
  • Korrektur von Stellungsfehlern mit orthopädischen Beschlägen:
  • Eggbarshoes (z.B. Sehenprobleme)
  • Stegeisen (z.B. Podotrochlose)
  • Rock`n Roll (z.B. Rehe)
  • Nyffenegger (z.B. Spat)
  • Deckeleisen (z.B. Hufkrebs, Nageltritt etc)
  • Beratung und Hilfe auch bei schweren Erkrankungen wie z.B. Rehe, Hufrollenentzündung, Hufkrebs oder Spat
  • Falls gewünscht: Zusammenarbeit mit Ihrem Tierarzt und gemeinsame Beratungsgespräche

Und Beratung beim Pferdekauf: Ohne Huf, kein Pferd